StartseiteHome » Digitale Projektorganisation

Bleiben Sie wettbewerbsfähig

und managen Sie Mitarbeiter und Risiken mit Can Do!

Projektmanagement, Can Do, App

Die digitale Projektorganisation aktiv gestalten

Digitale Dienste und Technologien läuten einen Paradigmenwechsel ein. Excel ist passé, klassische Formen der Zusammenarbeit werden durch flexible Strukturen abgelöst. Diese sollten sich an der individuellen Unternehmenskultur orientieren. Gemischte Teams, die häufig weltweit verteilt sind, arbeiten oft parallel in unterschiedlichen Vorhaben. Diese müssen Sie strategisch auswählen und mit passenden Skills effizient umsetzen. Nur so wird Ihr Unternehmen langfristig am Markt bestehen. Um bei der Transformation zur digitalen Projektorganisation den Überblick zu behalten, ist eine Plattform für leistungsstarkes, skillbasiertes Ressourcenmanagement unverzichtbar: Can Do!

Chancen ergreifen!

Sie fokussieren sich auf die Chancen des Wandels, wollen wachsen und Risiken und Kosten aktiv managen. Sie brauchen den Überblick über freie Kapazitäten, Skills und einen genauen Überblick über alle Projekte. Sie müssen wissen, wann wer verfügbar ist, welche Aufgaben die Person übernehmen kann und ob das Projekt im Plan ist. Als Motor des Aufbaus Ihrer digitalen Projektorganisation müssen Sie

  • die strategisch relevanten Projekte auswählen
  • die übergreifende Zusammenarbeit in agilen Projekten ermöglichen
  • Risiken frühzeitig erkennen, um aktiv entgegenzuwirken

Künstliche Intelligenz redet mit

Dabei planen Sie häufig mit Unbekannten. Das Jonglieren mit der Unsicherheit ist eine Herausforderung sondergleichen. Abhilfe schafft die Künstliche Intelligenz (KI). Auf Basis aller verfügbaren Projektdaten kann sie unterschiedliche Szenarien darstellen und wird Ihnen in Zukunft Handlungsempfehlungen geben. Bereits heute liefert Can Do Ihnen die gesicherte Datengrundlage für Ihre Entscheidungen:
Machbarkeitsanalyse und Simulation verschiedener Szenarien unterstützen Sie bei der Projektauswahl; finanzielle Mittel, Skills und Kapazitäten werden automatisch berücksichtigt. Mit dem Can Do Ressourcenmanagement, das auf einem zentralen Ressourcen- und Skill-Pool basiert, ermöglichen Sie neue Formen der Zusammenarbeit in agilen, übergreifenden Projekten und managen Kapazitäten skillbasiert. Sie haben Übersicht und Kontrolle über Ihre Projekte. Die Anzeige von Risiken in Echtzeit und ein individualisierbares Reporting erhalten Sie auf Knopfdruck.

Ihre Mitarbeiter organisieren sich selbst

Auch für Ihre Mitarbeiter bietet die Planung mit Can Do Vorteile: Auf einen Klick erhalten sie ihren persönlichen Projekt- und Aufgabenplan, können sich selbst organisieren und selbst wenig geliebte Tätigkeiten können per Mausklick erledigt werden. Denn nur wenn die Planung mit dem tatsächlichen Verlauf in Einklang gebracht wird, können Überlastungen durch eine falsche Ressourcenplanung vermieden werden.

Sie möchten mehr über den Mehrwert von Can Do in der digitalen Projektorganisation erfahren?

email hidden; JavaScript is required